Loading...

Datenschutz und Rechtliches


Rechtliches

Aufsichtsbehörde:
LAGeSo
Landesamt für Gesundheit und Soziales

Berufgesetze:
MPhG HeilprG

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6MD Stv:
Vitalis Panagoitis 

Haftung für Links
Unser Webseite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Sollten Sie auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz


Sehr geehrte/r Besucher/in,

Die Website www.osteopathie-chiropraktik.net dient der Präsentation und Bereitstellung von Informationen über die Therapeuten und deren Behandlungsschwerpunkte sowie Bereitstellung einiger Infos und der persönlichen Stellungnahme des Autors zu den hier angebotenen therapeutischen Dienstleistungen.
 
Für den Inhalt des Internetportals ist Herr P. A. Vitalis zuständig, welcher auch Autor der Artikel und Informationen der Website ist. Der Autor hat die Informationen zum Zeitpunkt der Erstellung als korrekt empfunden und deshalb nach bestem Wissen und Gewissen bereitgestellt. Es kann aber nicht garantiert werden, dass die Informationen vollständig, nicht veraltet und fehlerfrei sind.
 
Datenschutz
 
Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet zu erklären wer und zu welchem Zweck Daten erhebt, speichert oder weiterleitet.
 
Die Bereitstellung und Nutzung der Informationen des Portals ist freiwillig und ausdrücklich ohne Erhebung personenbezogener Daten möglich. Die Auswertung und Analyse der Besucherzahl auf der Website findet ohne Speicherung der IP Adresse, nur zu statistischen Zwecken statt.
 
Wir haben uns vor Jahren dafür entschieden personenbezogene Daten nicht digital zu speichern. Der Elektronische Post (e-Mail) generiert jedoch elektronische personenbezogene Daten, welche wiederum von uns kurzfristig im Server elektronisch gespeichert werden müssen. Zur Vermeidung der digitalen Speicherung personenbezogener Daten verzichten wir seit Anfang 2018 nun auch auf die Bereitstellung eines Kontaktformulars auf der Webseite
Wir empfehlen Ihnen die Generierung unnötiger digitaler Daten zu unterstuetzen und bitten Sie bei Fragen zu unseren Dienstleistungen oder Terminwünschen unsere Praxis lieber telefonisch zu kontaktieren.
 
1. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten
 
Grundlage fuer die Verarbeitung Ihrer Daten ist DSGVO in Verbindung mit dem Bundesdatenschutzgesetz.
 
2. Interne und externe Verantwortlichkeit für die Erhebung und Datenverarbeitung
 
Verantwortlich für die Erhebung Ihrer Daten und Datenverarbeitung in der Praxis ist der/die jeweilige Therapeut/in welche/r Sie behandelt hat.
Die Therapeuten sind zur Abgabe der jeweiligen abgerechneten Leistung berechtigt, sind jedoch nicht Vertragspartner Ihrer Krankenkasse. Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Krankenkassen erfolgt unsererseits nicht, es sei denn, Sie haben eine solche Übermittlung veranlasst und genehmigt.
  
Die Übermittlung Ihrer personbezogenen Daten an Dritte ist in unserer Praxis nicht zwingend notwendig, sie kann allerdings notwendig werden, wenn die Abrechnung der jeweiligen Leistung von dritter Stelle erfolgt. Diesbezüglich wird eine schriftliche Vereinbarung zwischen der/dem behandelnden Therapeut/in und Ihnen notwendig sein, in welcher Sie die Übermittlung Ihrer Daten an die Abrechnungsstelle genehmigen. Die Datenschutzvereinbarung der Abrechnungsstelle wird Ihnen in dem Fall von uns ausgehändigt.
Die dritte Stelle ist in dem Fall verantwortlich für die Datenverarbeitung, Aufbewahrung und Löschung der Daten außerhalb der Praxis.
2. Zweck der Internen Datenverarbeitung
 
Für eine sorgfältige Behandlung in unserer Privatpraxis ist die Erhebung Ihrer Gesundheitsdaten notwendig. Zu diesen Zwecken werden sowohl von uns, als auch von anderen Therapeuten und Ärzten bei denen Sie in Behandlung sind, Daten erhoben. Soweit uns eine ärztliche Verordnung oder Therapievorschlag Ihres Arztes vorliegt, sind wir zur Dokumentation Ihrer personbezogenen Gesundheitsdaten verpflichtet. Dazu gehören sowohl unsere als auch die Diagnosen und Befunde anderer Therapeuten und Ärzte die uns bekannt gemacht worden sind.
 
3. Wer ist Empfänger Ihrer Daten
 
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten generell nicht an Dritte, es sei denn Sie haben der Übermittlung ausdrücklich eingewilligt.
Einziger Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten kann somit lediglich die Abrechnungsstelle sein. Die Übermittlung erfolgt zum Zwecke der Abrechnung der erbrachten Leistungen und muss von Ihnen schriftlich genehmigt sein.  
Im Einzelfall kann die Übermittlung von Daten auch zur Klärung von medizinischen Fragen notwendig sein. Wir werden in dem Fall soweit Sie eingewilligt haben, Ihre Daten an berechtigte Empfänger weiterleiten.
 
Ausnahmen bestehen nur in solchen Fällen in welchen wir zur Übermittlung Ihrer Daten ohne Ihre Genehmigung verpflichtet sind und dies notwendig und gesetzlich erlaubt ist.
 
Vollständige Information diesbezüglich können Sie unserem Praxisaushang entnehmen.
 
4. Die interne Speicherung Ihrer Daten
 
Die Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten erfolgt auf Basis gesetzlicher Regelungen.
Wir erheben und bewahren Ihre personenbezogenen Daten nicht digital sondern auf Karteikarten auf. Diese werden in einem diesbezüglich geeigneten abschließbaren Stahlschrank nur solange aufbewahrt wie dies notwendig und gesetzlich erforderlich ist. Uneingeschränkten Zugang zu denDaten haben nur die Therapeuten. Eingeschränkten Zugang hat die Praxisorganisatorin.  
 
5. Ihre Rechte
 
Sie haben das Recht über die Sie betreffenden Daten Auskunft zu erhalten. Sie können die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Es steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Ferner haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.
 
Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn die Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten Ihrer Meinung nach bei uns nicht rechtmäßig erfolgt.
Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
 
Frau Maja Smoltczyk 
Friedrichstraße 219
10969 Berlin
 
Weitere Informationen zum Datenschutz werden im Praxiswarteraum zur Verfügung gestellt. 
Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gern telefonisch an uns wenden.

Hinweis
Eine Behandlung bei Herrn Vitalis ist leider erst ab Herbst 2018 wieder möglich.

IMPRESSUM

Praxis Chiro Med 
Panagoitis Vitalis
Schlossstr. 93
12163 Berlin
030-21912575           
info@chiro-med.de  

Schloßstraße 93, 12163 BERLIN
+49 30 21912575